Projekte

Jedes Kind muss eine faire Chance haben.

Deshalb versucht der Sonderfonds gegen drei Formen der Kinderarmut aktiv zu werden.

Hilfe in finanziellen Notlagen

Einzelfallhilfe brauchen meist Kinder alleinerziehender Mütter, Kinder aus kinderreichen Familien und Kinder, deren Eltern zwar Arbeit haben, aber zu wenig verdienen.

Schulen in Brennpunktgebieten wird eine Notfallkasse zur Verfügung gestellt. Sie springt ein, wenn Kindern schnell geholfen werden muss.

Verbesserung von Bildungschancen

Armut wird leider viel zu oft von Generation zu Generation vererbt. Arme Kinder werden später häufig wieder arme Eltern. Dieser Teufelskreis vererbter Armut lässt sich nur durch bessere Schulbildung und eine qualifizierte Ausbildung und die Förderung individueller Talente durchbrechen.

Bildungsprojekte

  • Lernen nach 1 an der Hermann-Hedenus-Mittelschule
  • Lernclub an der Mönau-Grundschule
  • Lernsprechstunde für Eltern und Schüler an der Ernst-Penzoldt-Mittelschule
  • Zauberhafte Physik an verschiedenen Grundschulen
  • Sommerferiencamp für Kinder von 7 – 12 Jahren aller Erlanger Schulen
  • Abenteuer Hochspannung für Schülerinnen und Schüler der 7. Jahrgangsstufe der Erlanger Mittelschulen
  • Leuchtende Astronomie an der Adalbert-Stifter-Grundschule

Musisch-kreative Projekte

  • Tanzen, Trommeln & Theater - Schülerinnen und Schüler der 3. bis 6. Jahrgangsstufen ausgehend von der Grundschule Brucker Lache jetzt an der Friedrich-Rückert-Grundschule als „Rhythmus an der Rückert“
  • Trommelpower – Musik für ein besseres Miteinander; ein Projekt zur Gewaltprävention für Schüler und Schülerinnen der 5. bis 7. Jahrgangsstufe am Emmy-Noether-Gymnasium und an der Hermann-Hedenus-Mittelschule
  • Filmen und Theaterspielen: Schülerinnen und Schüler der Übergangsklassen 7 und 8 der Eichendorff-Mittelschule erarbeiteten zum Thema „Wo komme ich her? Wo gehe ich hin?“ zwei Theaterstücke und den Kurzfilm „Grauschwarz“. Im Rahmen einer Projektwoche zum Thema „Grenzen“ wurde mit Schülerinnen und Schülern der Max-und-Justine-Elsner-Grundschule der Film „Grenzen (los) in Bruck“ gedreht.
  • Musikkindergarten: Musikalische Frühförderung für Kinder aus sozial benachteiligten Familien in der Spielstube Schenkstraße

Kooperationsprojekt der Eichendorff-Mittelschule

  • Kreative Hörkunst von Jugendlichen für Jugendliche - Erstellung eigener Audioguides zur Ausstellung #catcontent im Kunstpalais

Stärkung Erziehungskompetenz & Eltern-Kind-Bindung

  • „Hand-in-Hand“ Eltern-Kind-Projekt
  • Schwangerencafé
  • Gemeinsame Wochenenden für Kinder, Eltern und Erzieher