Sie sind hier: Startseite > Über uns

Unterstützer werden

Sie können unsere Arbeit durch eine Zustiftung in das Stiftungskapital (Mindestbetrag 1.500 Euro, aufteilbar in drei Teilbeträgen) oder durch eine Spende unterstützen. Bei Zustiftungen stehen uns die Erträge hieraus auf Dauer zur Verfügung, das Kapital selbst darf nicht angegriffen werden. Bei einer größeren Zustiftung besteht auch die Möglichkeit, diese in einen so genannten „Stiftungsfonds“ mit einem von Ihnen festgelegten Förderzweck und auf Ihren Namen einzubringen. Dadurch können Sie sich den Aufwand für eine „eigene“ Stiftung bei praktisch identischen Rechten ersparen.

Wir freuen uns über Spenden in beliebiger Höhe, auch Kleinbeträge sind willkommen. Die eingegangenen Spenden müssen unverzüglich für unsere Stiftungszwecke eingesetzt werden.

Für Ihre Zuwendungen erhalten Sie den gesetzlichen Erfordernissen entsprechende Bestätigungen. Zustiftungen und Spenden an die Bürgerstiftung sind im Rahmen der steuerlichen Höchstbeträge abzugsfähig. Der Gesetzgeber begünstigt Zuwendungen an Stiftungen besonders, so dass in der Regel von einer vollen Absetzbarkeit ausgegangen werden kann.

Einzelheiten finden Sie unter Steuerliche Aspekte.

Unterstützer werden

Die Bankverbindungen finden Sie hier.